Allgemeine Technische Vertragsbedingungen (ATV)

Die Definition für Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen ist in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) in Form von DIN (Deutsches Institut für Normung)-Vorschriften festgelegt.

Allgemeine Technische Vertragsbedingungen Definition

Jede DIN der ATV besteht aus Hinweisen für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung, Geltungsbereich, Stoffe und Bauteile, Ausführung, Nebenleistungen, besondere Leistungen und Abrechnung.

Erklärung zu Allgemeine Technische Vertragsbedingungen: Beschreibung der Bauleistung

Demnach ist die Bauleistung erschöpfend und eindeutig zu beschreiben, wofür die ATV umfassende Grundlagen liefern. Deren Berücksichtigung ist vorrangig von Bedeutung für eine korrekte Baupreisermittlung für ein Angebot und auch eventuelle Nachträge.

Dieses grundlegende Standard- und Regelwerk für die Baubranche wird mit Erläuterungen beständig auf den neuesten Stand der Baupraxis gebracht.

Erfahren Sie Tipps und Tricks rund um das Thema öffentliche Vergabe. Fragen Sie einfach unverbindlich eine Schulung an. Unsere Experten beraten Sie gerne.

Schulung unverbindlich anfragen

Bei uns finden Sie alle relevanten Ausschreibungen, passend für Ihre Branche und Ihr Angebot. Suchen Sie jetzt nach für Sie interessanten Aufträgen.

Aufträge suchen

Erhalten Sie Tipps und Tricks für die Auftragsgewinnung zum Nachlesen. Nutzen Sie unser kostenloses E-Book und kurbeln Sie Ihren Vertrieb an.

Kostenloses E-Book erhalten