Ausschreibungen & Aufträge für den Tiefbau

Tiefbau – Ausschreibungen & Aufträge

Wann und wo auch immer Bauarbeiten in oder unterhalb der Erde stattfinden, sind Tiefbauarbeiten zur Realisierung nötig. Bauunternehmen, die solche Tiefbauarbeiten durchführen wollen, benötigen ein entsprechend spezialisiertes und ausgewiesenes Know-how in diesem Bereich. Mit einer Ausschreibung im Tiefbau können Bauherren solche Firmen finden. Durch ibau erlangen Sie als Auftragnehmer dabei einen Vorteil bei der Suche nach passenden Tiefbauaufträgen, und zwar aus dem gesamten Bundesgebiet!

So finden Sie eine Ausschreibung für den Tiefbau

Egal ob im Straßenbau, im Kanal- und Rohrleitungsbau, im allgemeinen Grund- und Erdbau oder auch bei Arbeiten im Bereich von Wasserstraßen sowie Staudämmen, die Nachfrage nach Tiefbau-Experten ist vielseitig und vielschichtig. Hinzu kommen noch mögliche Aufträge im sogenannten Spezialtiefbau, der die Bereiche des Brücken-, Stollen- sowie Tunnelbaus und oftmals auch den Bereich der Zugverkehrswege umfasst. Bei einem solchen Bauprojekt mit Arbeiten ganz oder teilweise im des Erdbereich wird eine Ausschreibung im Tiefbau relevant.

Eine Ausschreibung im Tiefbau: immer an die Fachleute gerichtet

Bei Unternehmen im Bereich des Tiefbaus handelt es sich in der Regel um auf diesen Bereich spezialisierte Bauunternehmen. Der Tiefbau stellt als Disziplin innerhalb der Baubranche nämlich ganz eigene Anforderungen, die einer entsprechenden Spezialisierung bedürfen. Eine Ausschreibung im Tiefbau richtet sich deswegen grundsätzlich immer an spezialisierte Tiefbauunternehmen, die über alle benötigten Zertifizierungen und etwaige rechtliche Erlaubnisbescheinigungen verfügen. Nicht nur für die auftraggebenden Bauherren ist dies ein wichtiger Aspekt, sondern auch für die Sicherheit der Baustelle sowie der angrenzenden Umgebung.

10.156 Auftragschancen im Bereich Tiefbau
Öffentlich
Feuerlöschanlagen (20-86174)
  • Leistungsort: 72074 Tübingen
  • Vergabestelle: Vermögen und Bau Baden-Württemberg Amt Tübingen
  • Veröffentlicht seit: 20.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 28.10.2020
Öffentlich
Planungsleistungen für den Neubau Kindergarten Mengershäuser Weg, Rosdorf (20-04)
  • Leistungsort: 37124 Rosdorf
  • Vergabestelle: Gemeinde Rosdorf
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 19.10.2020
Privat/Gewerblich
Neubau Supermärkte in Schönefeld
  • Leistungsort: 12529 Schönefeld
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
Privat/Gewerblich
Neubau Produktionshalle in Bedburg-Hau
  • Leistungsort: 47551 Bedburg-Hau
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
Öffentlich
Bezeichnung: Lagerhaltung und Versand von Publikationen (BZgA_2020_27)
  • Leistungsort: 50825 Köln
  • Vergabestelle: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 19.10.2020
Öffentlich
Klärschlammentsorgung/­-verwertung (2020-KSE)
  • Leistungsort: 04916 Herzberg (Elster)
  • Vergabestelle: Herzberger Wasser- und Abwasserzweckverband (HWAZ)
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 26.10.2020
Öffentlich
Full Service Werbeartikel der TK (19-04515)
  • Leistungsort: 22305 Hamburg
  • Vergabestelle: Techniker Krankenkasse
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 09.11.2020
Öffentlich
Offenlandherstellung sowie Wiedervernässung in Moorgebieten im Naturraum Diepholzer Moorniederung 2020-23 (SAB/­LKDH/­2020-23_DHM2)
  • Leistungsort: 49356 Diepholz
  • Vergabestelle: Landkreis Diepholz, Fachdienst 67 Kreisentwicklung
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 21.10.2020
Öffentlich
A44, Fahrbahnsanierung zw. AS AC-Lichtenbusch und AS AC-Brand, Driescher Hof - Deckensanierung (05_44-0035-B_44-20-0064)
  • Leistungsort: 53879 Euskirchen
  • Vergabestelle: Regionalniederlassung Ville-Eifel
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 20.10.2020
Öffentlich
Bezeichnung: UN-Campus, Klimatisierung Konferenzen und Infrastruktur Leistungsbild: Technische Ausrüstung, Anlagengruppen 1 bis 5 und 8 gemäß §§ 53 ff. HOAI, Lph 2-9 ( 2264/­20 ) (2264/­20)
  • Leistungsort: 53113 Bonn
  • Vergabestelle: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, vertreten durch das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 19.10.2020
Öffentlich
Malerarbeiten (WOBA Weiße Stadt 2. BA - 21)
  • Leistungsort: 16515 Oranienburg
  • Vergabestelle: WOBA mbH Oranienburg
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 06.11.2020
Öffentlich
Planungsleistungen Neubau Sportplatz Ruhlsdorf (2020-033-HB)
  • Leistungsort: 14513 Teltow
  • Vergabestelle: Stadt Teltow
  • Veröffentlicht seit: 19.09.2020
  • Bewerbungsfrist: 19.10.2020

Breites mögliches Auftragsfeld bei einer Ausschreibung im Tiefbau

Anders als in vielen anderen Branchen beinhaltet eine Ausschreibung im Tiefbau nicht immer dasselbe Auftragsprofil. Vielmehr weisen Aufträge für Tiefbauarbeiten ein äußerst breites Auftragsspektrum auf. Hieraus ergibt sich eine besondere Herausforderung für die Auftragnehmer. Diese müssen sich - immerzu - entsprechend auf die gestellten Aufgaben eines spezifischen Bauprojekts einstellen und ihr allgemeines Know-how in spezifische Lösungen für den jeweiligen Auftrag ummünzen. So kann beispielsweise etwa eine Ausschreibung für einen Tunnelbau ganz andere Anforderungen stellen als ein Auftrag im Stollenbau.

Ausschreibung im Tiefbau von unterschiedlichen Auftraggebern möglich

Wie in der allgemeinen Baubranche üblich, kommen verschiedene Auftraggeber infrage, wenn es um Ausschreibungen für Tiefbauarbeiten geht. So sind natürlich auch hier private Bauherren eine mögliche Auftragsquelle. Im Bereich des Tiefbaus spielen allerdings staatliche bzw. kommunale Auftraggeber eine noch wichtigere Rolle. Gerade im Straßenbau sowie im Bereich des Zugverkehrs gibt es entsprechend oft kommunale oder, je nach Auftragsgebiet, staatliche Bauprojekte zu vergeben. Interessierte Tiefbauunternehmen sollten für eine maximale Auftragsakquise das breite Spektrum an möglichen Auftraggebern dementsprechend berücksichtigen.

Je größer die Kommune, desto lukrativer die Ausschreibung im Tiefbau

Aus dem breiten Feld von möglichen Auftraggebern ergeben sich für Ausschreibungen im Tiefbau auch regionale Faktoren. Denn da auch - und besonders - öffentliche Bauprojekte im Tiefbau eine wichtige Rolle spielen, hängt die Menge an Ausschreibungen im Bereich des Tiefbaus nicht zuletzt von der Größe und der Wirtschaftsstärke einer Stadt bzw. einer Gemeinde ab. Je größer und reicher die Kommune, desto mehr Bauprojekte sind nötig und möglich. Von reichen Großstädten wie etwa München oder Stuttgart sind deshalb grundsätzlich die meisten Ausschreibungen zu erwarten. Da in Sachsen-Anhalt die geringste Bautätigkeit zu verzeichnen ist, gehen von dort in der Regel auch weniger Tiefbauausschreibungen aus als von anderswo.

Durch ibau zur passenden Ausschreibung im Tiefbau

Mit der Hilfe von ibau gelangen Sie als interessierter Tiefbauunternehmer nahezu immer zu Ihrer passenden Ausschreibung im Tiefbau-Bereich. Auf Basis Ihres Unternehmensprofils bereitet unser Team aus Rechercheurinnen und Rechercheuren fast alle existierenden, relevanten und lukrativen Ausschreibungen aus dem gesamten Bundesgebiet auf. Sollte mal kein passender Auftrag für Sie vorhanden sein, so können Sie alternativ Ausschreibungen auch einfach anfordern. So oder so kommen Sie durch ibau am Ende zu Ihrer passenden Ausschreibung im Tiefbau.

Der ibau-Schulungsservice: mehr als nur eine Ausschreibung im Tiefbau

Neben einer garantiert hohen Informationsqualität sowie einer mehrfachen Verifizierung aller durch unser Rechercheteam ermittelten Informationen bieten wir Ihnen durch unser Service- sowie Schulungsangebot auch Werkzeuge für den längerfristigen Erfolg bei der Ausschreibungsteilnahme sowie Auftragsakquise an. Als Top-Anbieter in unserer Branche können wir Ihnen durch unsere mehr als 60-jährige Erfahrung nicht nur Zugang zu einer einzelnen Ausschreibung im Tiefbau vermitteln, sondern Ihrem Unternehmen auch langfristig zu mehr Erfolg bei der Auftragsbeschaffung verhelfen.