Ausschreibungen & Aufträge für Telefonmarketing

Telefonmarketing – Ausschreibungen & Aufträge

Auch heute noch spielt das Telefonmarketing eine wichtige Rolle in der Kundenakquise, der Produktvermarktung und weiteren Bereichen. Doch die Konkurrenz in der Telefonmarketing-Branche ist dementsprechend groß, Ausschreibungen im Telefonmarketing sind nicht immer leicht zu bekommen. Genau hier kommt ibau für Sie ins Spiel! Durch unser Tool werden Ihnen deutschlandweite Ausschreibungen zur Verfügung gestellt, die auf Grundlage Ihres individuellen Bedarfs für Sie identifiziert werden. So kommen Sie nicht nur zahlenmäßig zu neuen Ausschreibungen, sondern vor allem zu besonders lukrativen Aufträgen.

Telefonmarketing - Ausschreibungen und Aufträge

Beim Telefonmarketing dreht sich alles um die persönliche Kommunikation mit Kunden per Telefon. Das Ziel des Telefonmarketings kann dabei vielschichtig sein. So kann das Telefonmarketing etwa für den Direktvertrieb (Telefonverkauf) von Produkten genutzt werden oder für die Neugewinnung von Kunden (Kundenakquise) konzipiert sein. Besondere Marketingkampagnen lassen sich ebenfalls gut per Telefon ausführen. Unternehmen, die auf ein solches Telefonmarketing setzen, erwarten stets gut geschulte, überzeugende und v. a. effiziente Telemarketer für das Erreichen der jeweiligen Ziele. ibau hilft Ihnen, für Sie die passende Ausschreibung zu finden.

8 Ausschreibungen & Aufträge für Telefonmarketing
Öffentlich
Fertigung und Lieferung von AIS Basisstationen mit Repeaterfunktion
  • Leistungsort: 56070 Koblenz
  • Vergabestelle: Fachstelle der WSV für Verkehrstechniken
  • Veröffentlicht seit: 05.12.2019
  • Bewerbungsfrist: 04.01.2020
Öffentlich
Beschaffung von TETRA-Funkmeldeempfängern für die Gemeinde Aarbergen
  • Leistungsort: 65326 Aarbergen
  • Vergabestelle: Gemeindevorstand der Gemeinde Aarbergen
  • Veröffentlicht seit: 02.12.2019
  • Bewerbungsfrist: 01.01.2020
Öffentlich
Kommunikations- und Funktechnik - Ersatzbeschaffung digitale BOS- Handsprechfunkgeräte (HRT)
  • Leistungsort: 48159 Münster (Westfalen)
  • Vergabestelle: Stadt Münster, Zentrales Vergabemanagement
  • Veröffentlicht seit: 02.12.2019
  • Bewerbungsfrist: 01.01.2020
Öffentlich
Bezeichnung: Rahmenvereinbarung Active Paging Radio Terminal (APRT) (B 15.35 - 8182/17/VV : 1)
  • Leistungsort: 53119 Bonn
  • Vergabestelle: Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
  • Veröffentlicht seit: 28.11.2019
  • Bewerbungsfrist: 09.01.2020
Öffentlich
Rahmenvereinbarung zur Lieferung von digitalen Meldeempfängern für die Feuerwehr der Stadt Iserlohn
  • Leistungsort: 58636 Iserlohn
  • Vergabestelle: Stadt Iserlohn
  • Veröffentlicht seit: 28.11.2019
  • Bewerbungsfrist: 28.12.2019
Öffentlich
Wartung und Prüfung der Betriebsfunkanlagen Straßenmeisterei VG-0510-2019-0095
  • Leistungsort: 63571 Gelnhausen
  • Vergabestelle: Hessen Mobil
  • Veröffentlicht seit: 14.11.2019
  • Bewerbungsfrist: 12.12.2019
Öffentlich
Öffentliche Ausschreibung, 30853 Langenhagen, Hannover - 30-20191205-1130
  • Leistungsort: 30853 Langenhagen
  • Vergabestelle: Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
  • Veröffentlicht seit: 14.11.2019
  • Bewerbungsfrist: 14.12.2019
Öffentlich
Funkausstattung – Handfunkgeräte (FB 37-L-91/2019)
  • Leistungsort: 06108 Halle (Saale)
  • Vergabestelle: Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle VOL
  • Veröffentlicht seit: 05.11.2019
  • Bewerbungsfrist: 11.12.2019

Ausschreibungen im Telefonmarketing relevanter denn je

Auch im Zeitalter des Online-Marketings bleibt das Telefonmarketing weiterhin relevant. So spielt Umfragen zufolge bei über der Hälfte der Unternehmen in Deutschland das Telefonmarketing nach wie vor eine zentrale Rolle im Vertrieb sowie bei der Kundenakquise. Jedoch steigen bei Unternehmen gleichzeitig die Ansprüche an das Telefonmarketing. Der Telemarketer von heute sollte spezialisiert sein auf die Branche der Firma, die er am Telefon repräsentiert. Individualisierte Ausschreibungen im Telefonmarketing sind heute deshalb relevanter als je zuvor.

Individualisierte Ausschreibungen: Telefonmarketing 2.0

Die individualisierten Ausschreibungen führen folglich zu einem individualisierten Telefonmarketing, das branchenintern auch als "Telefonmarketing 2.0"" bezeichnet wird. Das heutige Telefonmarketing muss also stets auf die Bedürfnisse und Anforderungen des jeweils Auftrag gebenden Unternehmens zugeschnitten werden. Neben branchenspezifischen Eigenheiten spielen auch regionale Unterschiede eine Rolle. In strukturschwachen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen, aber auch in Teilen Ostfrieslands wächst der Bedarf an Call-Centern zum Ankurbeln des Arbeitsmarktes.

Ihr Vorteil bei Ausschreibungen im Telefonmarketing durch ibau

Das Telefonmarketing hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und ist deutlich anspruchsvoller geworden. Durch ibau verschaffen Sie sich in diesem neuen Konkurrenzkampf einen Vorteil und bekommen Zugang zu nahezu allen bundesweiten Ausschreibungen, aus denen unsere mehr als 100 Rechercheure mit garantiert hoher Informationsqualität die genau auf Ihr Unternehmen passenden auswählen. Zusätzlich können auch Sie fehlende Ausschreibungen anfordern, die wir für Sie nachfolgend recherchieren und entsprechend aufbereiten. Bei Bedarf bieten wir Ihnen auch ein weitreichendes Schulungsangebot im Bereich der Auftragsakquise an. Am Ende können Sie und Ihre Auftraggeber so gleichermaßen von der mehr als 60-jährigen Erfahrung von ibau profitieren.