Nachweis der Fachkunde

Bei einem Vergabeverfahren ist neben der gefragten Leistung dem Bieter selbst erheblicher Wert beizumessen. Nach der formalen Wertung der Angebote sieht die VOB/A daher die Prüfung der Bewerbereignung als zweite Wertungsstufe vor.

Zur Beurteilung stehen Fachkunde (personenbezogen), Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit (betriebsbezogen) der Bewerber anhand vorzulegender Nachweise. Die Beweisführung obliegt dem Bewerber, er hat die vom Auftraggeber vorzuschreibenden Nachweise fristgerecht vorzulegen.

Erklärung zu Nachweis der Fachkunde:

Eintrag in Berufsregister

Der Nachweis von Fachkunde, die den ausgeschriebenen Leistungen entspricht, hat durch Eintrag in ein Berufsregister zu erfolgen. Bei Handwerksberufen ist dies die Handwerksrolle (von der Handwerkskammer geführtes Verzeichnis der Inhaber zulassungspflichtiger Betriebe), bei nicht handwerklichem Gewerbe das Berufsregister der Industrie- und Handelskammer. Gefordert ist ferner die Benennung des qualifizierten Personals samt Angabe der Berufsausbildung.

Eigenerklärungen

Es sind grundsätzlich Eigenerklärungen zu verlangen. Die Auftragsstelle darf nur Angaben und Unterlagen fordern, die mit dem Gegenstand des Auftrags gerechtfertigt sind. Werden andere Nachweise als Eigenerklärungen erfragt, hat der Auftraggeber dies in der Dokumentation zu begründen.

Der Nachweis der Fachkunde Definition mit Erläuterung findet sich in der VOB/A.

Ansicht der Oberfläche des ibau Xplorers ibau Xplorer – das Vertriebstool

Finden Sie alle relevanten öffentlichen, privaten und gewerblichen Ausschreibungen in Deutschland. Erhalten Sie genau die Aufträge, die zu Ihrem Angebot passen.

Aufträge bei ibau nach Branchen sortiert Lukrative Aufträge finden

Suchen Sie jetzt nach interessanten Aufträgen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle relevanten Ausschreibungen passend zu Ihrer Branche und Ort.

Das ibau E-Book über Netzwerke Tipps & Tricks

Erhalten Sie Tipps und Tricks für die Auftragsgewinnung. Nutzen Sie unser kostenloses E-Book und kurbeln Sie Ihren Vertrieb an.