Wettbewerbsverzerrung

Definition Wettbewerbsverzerrung: Unter einer Wettbewerbsverzerrung wird eine Einschränkung des freien Wettbewerbs verstanden, wodurch es zu einem Marktungleichgewicht kommt. Eine Wettbewerbsverzerrung kann z. B. durch Ausnutzung einer Quasi-Monopolstellung oder durch wettbewerbswidrige Handlungen wie Preisabsprachen, Kartellbildung, gezielte Behinderung und anderen Rechtsbruch zustande kommen. Ferner können gemäß dieser Definition Subventionen und Sondersteuern den Wettbewerb verzerren.

Horizontale und vertikale Wettbewerbsverzerrung

Horizontale Wettbewerbsverzerrungen umfassen Beeinträchtigungen des Wettbewerbs durch Absprachen von Unternehmen, die miteinander im Wettbewerb stehen. Dazu zählen ausdrückliche ebenso wie formlose Vereinbarungen. Vertikale Wettbewerbsverzerrungen sind Behinderungen für andere Wettbewerber aufgrund des Zusammenwirkens von Wettbewerbern unterschiedlicher Ebenen. Ein Beispiel ist eine Allianz zwischen Produzent und Zulieferer.

Gesetzlicher Rahmen

Ob eine Wettbewerbsverzerrung illegal ist, hängt davon ab, ob sie nach Wettbewerbsrecht die Definition von unlauterem Wettbewerb erfüllt. In diesem Falle können Benachteiligte auf Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche klagen.

Erklärung zu Wettbewerbsverzerrung - Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen

Das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen versucht, Wettbewerbsverzerrungen präventiv zu verhindern oder aufgedeckte Wettbewerbsverzerrungen zu sanktionieren, um einen wirksamen Wettbewerb zu gewährleisten. Verboten sind wettbewerbsbeschränkende Vereinbarungen und Verhaltensweisen zwischen Unternehmen, die miteinander in Wettbewerb stehen. Es gilt das Verbot der Ausnutzung einer marktbeherrschenden Position. Diese liegt per Definition vor, wenn der Marktanteil eines Unternehmens ein Drittel übersteigt. Zwei oder drei Unternehmen gelten als marktbeherrschend, wenn sie nicht in wesentlichem Wettbewerb zueinander stehen und gemeinsam einen wesentlichen Marktanteil halten.

Die Aufsicht über den Markt erfolgt in Deutschland durch das Bundeskartellamt.

Schulungen von ibau mit Tipps und Tricks zu öffentlichen Vergaben

Erfahren Sie Tipps und Tricks rund um das Thema öffentliche Vergabe. Fragen Sie einfach unverbindlich eine Schulung an. Unsere Experten beraten Sie gerne.

Schulung unverbindlich anfragen
Bei ibau Ausschreibungen und Aufträge finden

Bei uns finden Sie alle relevanten Ausschreibungen, passend für Ihre Branche und Ihr Angebot. Suchen Sie jetzt nach für Sie interessanten Aufträgen.

Aufträge suchen
Das E-Book von ibau mit Tipps und Tricks zur Auftragsgewinnung

Erhalten Sie Tipps und Tricks für die Auftragsgewinnung zum Nachlesen. Nutzen Sie unser kostenloses E-Book und kurbeln Sie Ihren Vertrieb an.

Kostenloses E-Book erhalten