Verhältnismäßigkeit

Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit ist allgemeines Abwägungsprinzip. Er besagt, dass im Falle kollidierender Interessen, Rechtsprinzipien oder Freiheiten diese nur dann in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen, wenn und soweit das zu wahrende Interesse, Rechtsprinzip oder Freiheitsrecht schwerer wiegt als jenes, welches vernachlässigt wird. Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit legt fest, dass vergaberechtliche Maßnahmen nicht darüber hinausgehen dürfen, was erforderlich ist, um das angestrebte Ziel zu erreichen. Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit ist als rechtsstaatliches Prinzip für jede hoheitliche Gewalt verbindlich und findet daher auch bei Vergabeverfahren durch die öffentliche Hand Anwendung.

Erklärung zur Verhältnismäßigkeit

Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit ist sowohl verfassungs- als auch europarechtlich determiniert. Von besonderer Bedeutung ist die Verhältnismäßigkeit vor allem mit Blick auf die an Unternehmen gestellten Anforderungen sowie den eventuellen Ausschluss eines Unternehmens aus einem Vergabeverfahren. Der Auftraggeber ist stets angehalten, mögliche mildere Sanktionen zu prüfen, bevor ein Ausschluss aus dem Vergabeverfahren ausgesprochen wird.

Weitere Erklärung zur Verhältnismäßigkeit

Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit bei der Vergabe und Durchführung öffentlicher Aufträge entspricht auch dem Übermaßverbot aus der rechtsstaatsprinziplich abgeleiteten verfassungsrechtlichen Vorgabe, nach der Grundrechtseingriffe - welche regelmäßig bei vergaberechtlichen Maßnahmen öffentlicher (staatlicher) Auftraggeber auftreten - erforderlich, geeignet und angemessen sein müssen, um den angestrebten Zweck zu erreichen.

Erfahren Sie Tipps und Tricks rund um das Thema öffentliche Vergabe. Fragen Sie einfach unverbindlich eine Schulung an. Unsere Experten beraten Sie gerne.

Schulung unverbindlich anfragen

Bei uns finden Sie alle relevanten Ausschreibungen, passend für Ihre Branche und Ihr Angebot. Suchen Sie jetzt nach für Sie interessanten Aufträgen.

Aufträge suchen

Erhalten Sie Tipps und Tricks für die Auftragsgewinnung zum Nachlesen. Nutzen Sie unser kostenloses E-Book und kurbeln Sie Ihren Vertrieb an.

Kostenloses E-Book erhalten