Verborgene Potentiale aufdecken: Mit KI und Expertenwissen zum Erfolg

Seit mehr als 60 Jahren stellen wir unseren Kunden Informationen zu öffentlichen und privaten Bauprojekten, Ausschreibungen und Firmen vollständig und übersichtlich zur Verfügung. Im Zuge der Digitalisierung und dem elektronischen Verfahren zur Vergabe öffentlicher Aufträge (eVergabe) hat auch ibau in den letzten Jahren umfangreiche Investitionen in die Nutzung künstlicher Intelligenz (KI) getätigt. Davon profitieren unsere Kunden, sie erhalten einfach und schnell den aktuellen Stand sämtlicher für sie relevanter Ausschreibungen. Dank der zusätzlich intensiven persönlichen Zusammenarbeit mit Auftraggebern und ausschreibenden Stellen erhalten wir unsere Informationen auch aus einem stetig wachsenden Netzwerk. Aus der intelligenten Kombination von Technologie und der Erfahrung unserer Mitarbeiter, die in ständigem Austausch mit den relevanten Ansprechpartnern stehen, ergibt sich Deutschlands größtes Portal für Bekanntmachungen und Vergabemeldungen.

Die öffentliche Hand vergibt laut Angaben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie jedes Jahr Aufträge in Höhe eines dreistelligen Milliardenbetrages an private Unternehmen. Da ein sehr großer Teil hiervon auf den Baubereich fällt, spielt dieser für uns seit jeher eine maßgebende Rolle. Als Deutschlands größtes Bauportal helfen wir unseren Kunden seit mehr als 60 Jahren dabei, die richtigen Projekte und Kontakte zur richtigen Zeit zu finden. Mit mehr als einer Million Bauprojekten in der Datenbank und über 350.000 Kontakten in der Bauindustrie, versorgen wir unsere Kunden mit den neusten Projektinformationen – in Echtzeit. Jährlich werden mehr als 50.000 neue Bauprojekte hinzugefügt. Im Browser oder per App bleiben alle Projekte gleichzeitig im Blick und können von überall abgerufen werden.

Höchste Qualität dank künstlicher Intelligenz und persönlicher Recherche

Auch wenn die Baubranche einen der größten Bereiche bei der öffentlichen Vergabe ausmacht, gibt es im Industrie- und Gewerbebereich noch zahlreiche weitere Aufträge, die durch die öffentliche Hand vergeben werden. Ob Marketing, Transportaufträge oder öffentliche Sicherheit, selbstverständlich finden Sie auch alle weiteren öffentlichen Aufträge bei ibau.

Sven Hohmann, Geschäftsführer der ibau GmbH

 Wir sind bereits als führender Anbieter für qualitative Informationen im Baubereich bekannt und immer mehr Unternehmen werden auf unsere Ausschreibungsinformationen verschiedener Branchen aufmerksam. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) erhalten unsere Kunden noch besser und schneller Informationen zu verschiedenen Ausschreibungen. Die Kombination aus KI und unserer persönlichen Recherche ist einmalig und stärkt das Vertrauen der Kunden in die Marke ibau. 

Sven Hohmann, Geschäftsführer der ibau GmbH

Um stets am Puls der Zeit zu sein und die benötigten Informationen für unsere Kunden in höchster Qualität zu beschaffen, werden in ganz Deutschland über 50.000 Vergabestellen und behördliche Ausschreibungsportale sowie sämtliche Quellen von Auftraggebern beobachtet und systematisch durchsucht. Durch eine enge Zusammenarbeit mit ausschreibenden Stellen und privaten Auftraggebern sowie persönlichen Kontakten zu unseren Ansprechpartnern wächst unser Netzwerk stetig. So werden neue Ausschreibungen und aktuelle Informationen unmittelbar auf die jeweiligen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten, individuell aufbereitet und übersichtlich bereitgestellt.

Einfach die richtigen Aufträge finden

Mit unserer Lösung lassen sich alle Ausschreibungen nach individuell relevanten Parametern (Submissionstermin, Auftragsort etc.) und Schlagworten durchsuchen. Korrekturen und Vergabemeldungen werden selbstverständlich zusätzlich erfasst und passgenau zur Verfügung gestellt.

Zur schnelleren und effizienteren Einordnung der Suchergebnisse können mit einem einfachen Klick alle relevanten Details zu einer Ausschreibung eingeblendet werden. Passende Ausschreibungen lassen sich zudem als Favoriten abspeichern und überwachen, sodass über etwaige Änderungen in Echtzeit informiert werden kann. Für unsere Kunden bedeutet dies eine Reduzierung des eigenen Recherche- und Arbeitsaufwands, die durch zielgenaue Akquise und Umsatzsteigerungen ersetzt werden können.

Jan Hell

Jan Hell ist seit 2016 Content-Manager bei der ibau GmbH in Münster. Als Chefredakteur unserer Online- sowie Printmagazine verantwortet er die Bereitstellung aktueller Informationen. Seine Schwerpunkte liegen in der Recherche und Aufbereitung rechtlicher Themen und Änderungen. Mit seiner bodenständigen Schreibweise stellt er zudem komplexe Sachverhalte und Thematiken aus dem Ausschreibungs- und Vergabebereich einfach, nachvollziehbar und komprimiert dar.