Firmenbeschreibung

Das inhabergeführte Familienunternehmen WAGNER ist eines der führenden Unternehmen für ganzheitlichen Brandschutz. Innovationsgeist, Lösungswille und ein hoher Anspruch an Qualität zeichnen den Technologieführer aus. Als international agierender Systemanbieter beherrscht WAGNER das Feuer seit 1976. WAGNER bietet alles rund um seine Brandschutzlösungen aus einer Hand: angefangen bei einer eigenen Abteilung für Forschung und Entwicklung über die Projektierung und den Aufbau von Anlagen bis hin zu Service und Wartung.

Das Lösungsangebot basiert auf vier Systemschwerpunkten: Brandfrüherkennung (TITANUS®), Brandvermeidung (OxyReduct®), Brandbekämpfung (FirExting®) und Gefahrenmanagement (VisuLAN®). Für verschiedenste Bereiche bietet WAGNER maßgeschneiderte Brandschutzanlagen, dazu gehören Anwendungen in Rechenzentren, IT/EDV-Räumen, Lager & Logistik, Produktionsstätten, Hotels, Schienenfahrzeugen und viele weitere. Über 700 Patente sind bislang aus der eigenen Forschungs- und Entwicklungsarbeit hervorgegangen.

Mit rund 470 MitarbeiterInnen erwirtschaftete WAGNER im Geschäftsjahr 2014/2015 einen Umsatz von rund 75 Mio. Euro. Seine expansive Entwicklung setzt WAGNER mit Standorten in Deutschland, Europa, Asien und in den USA fort.

Unser Slogan ist unser Versprechen: Die bessere Lösung im Brandschutz.

WAGNER sorgt für Brandschutz mit System

Für Kunden entwickeln wir individuelle Brandschutzlösungen im Sinne ganzheitlicher Konzepte, deren Teile aus den dann jeweils relevanten Bereichen der Branderkennung, Brandvermeidung, Brandbekämpfung und des Gefahrenmanagements bestehen.

Die Brandschutztechnologien werden gemäß der Anforderungen des Marktes und der individuellen Problemstellungen der Kunden weiterentwickelt, die das empfindliche Störpotential des Brandes jedes einzelnen Kunden individuell erfassen und abdecken.

Dieses zeigen die nachfolgenden Beispiele:

Die Erfahrungen aus einem Brand in einem Rechenzentrum führten zur Entwicklung von Ansaugrauchmeldern zum Einrichtungsschutz, die heute als Standardlösung in Hunderten Rechenzentren Anwendung findet.
WAGNER projektierte und entwickelte eine Brandschutzlösung erfolgreich auf Basis von Stickstoff, um den Anforderungen einiger Kunden, die weder chemische Löschgase, noch das toxische Gas Kohlendioxid einsetzen wollten, Rechnung zu tragen.
Die extrem hohe Abhängigkeit von hochverfügbaren Rechenzentren führte zu dem Konzept der dauerhaften Brandvermeidung durch Sauerstoffreduktion.
Für Gefahrstofflager wurde eine patentierte Kombination aus permanenter Brandvermeidung für das gesamte Lager und einem Kohlendioxid-Lösch-See für die extrem entzündlichen Stoffe darin entwickelt - mit erfolgreicher VdS-Abnahme

Impressum

WAGNER Group GmbH
Schleswigstraße 1-5
30853 Langenhagen

Tel: +49 511 97383 0
Fax: +49 511 97383 140

Mail: info@wagnergroup.com
Web: www.wagnergroup.com

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Werner Wagner
Dipl.-Ing. Torsten Wagner

Handelsregister Amtsgericht Hannover
HRB 202288
USt-IdNr. (gem. § 27a UStG): DE 257266621

  • Rechtsform: GmbH

Änderungsformular