Klinkerbau – Ausschreibungen & Aufträge

ibau ist der ideale Anlaufpunkt für Firmen, die im Klinkerbau tätig sind. Auf unserer Plattform finden Sie fast alle bundesweiten Ausschreibungen für den Klinkerbau. Die Auftraggeber kommen aus dem privaten, öffentlichen und gewerblichen Bereich und verwirklichen unterschiedlichste Projekte. Von normalen Wohnhäusern über große Verwaltungsgebäude bis hin zum Klinkerbau ganzer Wohnsiedlungen ist alles vorhanden. Gerne recherchieren wir für Sie auch nach noch nicht erfassten Ausschreibungen.

Klinker – robust und optisch ansprechend

Klinker sind eine besondere Art von Ziegelsteinen, die bei sehr hohen Temperaturen gebrannt werden. Dadurch sind sie sehr widerstandsfähig und nehmen nur wenig Wasser auf. Als Verkleidung von Hauswänden sind sie aus diesen Gründen hervorragend geeignet. Hinzu kommt eine ansprechende Optik. Die braunrote Farbe ist zeitlos und fügt sich harmonisch in fast jede Umgebung ein. Klinkerbau kommt beim privaten Hausbau sowie beim Bau von öffentlichen Gebäuden und Firmen zum Einsatz.

Die verschiedenen Arten des Klinkerbaus

Beim Klinkerbau unterscheidet man zwischen Vollklinker und Hochlochklinker. Erstere weisen eine etwas höhere Dichte auf und sind somit noch robuster. Alternativ besteht die Möglichkeit, Fassaden mit sogenannten Klinkerriemchen zu verkleiden. Diese sind optisch kaum von Vollklinkern zu unterscheiden, jedoch deutlich dünner und dienen nur einem dekorativen Zweck. Hinzu kommen Klinkerfertigteile, die sich schnell und problemlos auch nachträglich montieren lassen. Sie haben ebenfalls eine rein optisch Wirkung.

38 Ausschreibungen & Aufträge für Klinkerbau
Öffentlich
19-0385 Bau eines neuen Betriebshofes für die WAS, LV52 Rüttelklinker (19-0385 Bau eines neuen Betriebshofes für die WAS, LV52 Rüttelklinker)
  • Leistungsort: 38440 Wolfsburg
  • Vergabestelle: Stadt Wolfsburg
  • Veröffentlicht seit: 13.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 17.09.2019
Öffentlich
HB, Paul-Singer-Straße - Radwegsanierung ASV_ABT43-2019-0003
  • Leistungsort: 28195 Bremen
  • Vergabestelle: und Anschrift:
  • Veröffentlicht seit: 16.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 17.09.2019
Öffentlich
Parkpaletten im Lagarde-Campus, Bamberg (HARCH-2019-0017)
  • Leistungsort: 96052 Bamberg
  • Vergabestelle: STWB Stadtwerke Bamberg
  • Veröffentlicht seit: 06.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 05.09.2019
Öffentlich
Instandsetzung, Ergänzung Klinkermauerwerk außen, Mauerarbeiten (B18126-80083000-001-335-02 II.1.1) Bezeichnung des Auftrags" aufgeführte Referenznummer der Bekanntmachung einzugeben. Möglicherweise geforderte Mindeststandards: Die Angaben zum Nachweis der Erfüllung der nachfolgend aufgeführten Mindestkriterien sind im den Vergabeunterlagen beigefügten Bieterbogen zu erklären. A) Nachweis fachlicher Eignung des Unternehmens anhand von mindestens 2 projektvergleichbaren Referenzen. Eine Referenz ist projektvergleichbar, wenn es sich um Bauleistungen handelt, die mit den zu vergebenen Leistungen vergleichbar sind, hier: Mauerarbeiten an einer Klinkerfassade eines denkmalgeschützten Gebäudes (z. B. Ausbesserungen an einer Klinkerfassade, denkmalgerechte Neuverfugung von historischem Mauerwerk, Neumauerung einer Klinkerfassade in traditioneller Bauweise) und sämtliche folgenden Kriterien erfüllt sind: — denkmalgeschütztes Gebäude, — Errichtung des Gebäudes vor und einschl. 1945, — positives Ergebnis liegt vor, wenn die Abnahme innerhalb des vertraglich vereinbarten Zeitraumes erfolgte, — die Referenz wurde innerhalb der letzten 8 Kalenderjahre erbracht. Des Weiteren wird eine Referenz nur dann gewertet, wenn Name und die Anschrift der zuständigen Denkmalschutzbehörde genannt wird. B) Nachweis fachlicher Eignung des technischen Personals für Leitung und Aufsicht und des ausführenden Personals anhand der beruflichen Qualifikation und jeweils mindestens EINER projektvergleichbaren Referenz. 1) Der für die Leistung vorgesehene Bauleiter muss einen für die Maßnahme qualifizierenden Ausbildungsabschluss oder eine entsprechende Qualifikation gemäß Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vorweisen, zum Beispiel als Maurer oder einen anderen vergleichbaren Abschluss und mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung. 1.a) Fachliche Eignung des für die Leistungserbringung vorgesehenen Bauleiters anhand von mindestens EINER projektvergleichbaren Referenz (s.u.). 2) Der für die Leistung vorgesehene stellvertretende Bauleiter muss einen für die Maßnahme qualifizierenden Ausbildungsabschluss oder eine entsprechende Qualifikation gemäß Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vorweisen, zum Beispiel als Maurer oder einen anderen vergleichbaren Abschluss und mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung. 2.a) Fachliche Eignung des für die Leistungserbringung vorgesehenen stellvertretenden Bauleiters anhand von mindestens EINER projektvergleichbaren Referenz (s.u.). Eine Referenz ist projektvergleichbar, wenn es sich um Bauleistungen handelt, die mit den zu vergebenen Leistungen vergleichbar sind, hier: Mauerarbeiten an einer Klinkerfassade eines vor oder bis 1945 errichteten Gebäudes (z. B. Ausbesserungen an einer Klinkerfassade, Neuverfugung von historischem Mauerwerk, Neumauerung einer Klinkerfassade in traditioneller Bauweise) und sämtliche folgenden Kriterien erfüllt sind: — Errichtung des Gebäudes vor und einschl. 1945, — positives Ergebnis liegt vor, wenn die Abnahme innerhalb des vertraglich vereinbarten Zeitraumes erfolgte, — die Referenz wurde innerhalb der letzten 8 Kalenderjahre erbracht.)
  • Leistungsort: 10178 Berlin
  • Vergabestelle: Land Berlin (Sondervermögen für Daseinsvorsorge- und nicht betriebsnotwendige Bestandsgrundstücke -SODA) vertreten durch die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH
  • Veröffentlicht seit: 08.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 10.09.2019
Öffentlich
Gymnasium Lohne – Rohbau (K-LKV-2019-0066)
  • Leistungsort: 49377 Vechta
  • Vergabestelle: Landkreis Vechta
  • Veröffentlicht seit: 07.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 04.09.2019
Öffentlich
Zimmerer, Schwenckestraße 91 (SBH VOB OV 089-19 PF)
  • Leistungsort: 20355 Hamburg
  • Vergabestelle: SBH | Schulbau Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 07.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 13.09.2019
Öffentlich
Fassade, Schwenckestraße 91 (SBH VOB OV 088-19 PF)
  • Leistungsort: 20355 Hamburg
  • Vergabestelle: SBH | Schulbau Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 07.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 13.09.2019
Öffentlich
Fenster und Außentüren, Schwenckestraße 91 (SBH VOB OV 087-19 PF)
  • Leistungsort: 20259 Hamburg
  • Vergabestelle: SBH | Schulbau Hamburg
  • Veröffentlicht seit: 06.08.2019
  • Bewerbungsfrist: 13.09.2019

Ausschreibungen für den Klinkerbau – abhängig von der Region

Die Auftragslage im Klinkerbau unterscheidet sich je nach Region. In Norddeutschland hat er beispielsweise eine lange Tradition, sodass für Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern in der Regel überdurchschnittlich viele Aufträge vorliegen. Auch in den Regionen nahe der niederländischen Grenze, zum Beispiel in der Eifel oder im Münsterland, wird traditionell viel mit Klinker gebaut. Weniger Aufträge finden Sie in Süddeutschland. Hier werden meist andere Fassadenverkleidungen bevorzugt.

Jahrzehntelange Erfahrung bei der Auftragsvermittlung im Klinkerbau

ibau wurde 1957 gegründet und sieht sich seitdem als Vermittler zwischen Auftraggebern und Baufirmen. Mehr als 100 Rechercheur/-innen suchen im Netz, in Zeitschriften und anderen Medien ständig nach neuen Ausschreibungen für den Klinkerbau. Damit lassen wir unsere Kunden nicht alleine, sondern unterstützen sie aktiv bei der Teilnahme an Ausschreibungen. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung und einem riesigen Netzwerk gehören wir zu den Top-Anbietern in Deutschland.

Ausschreibungen für den Klinkerbau mit dem Xplorer finden

ibau hat den Xplorer speziell für Unternehmen entwickelt, die auf der Suche nach Ausschreibungen sind. Wir passen das Tool für jeden Nutzer individuell an und stellen Ihnen die für Sie relevanten Ausschreibungen im Klinkerbau zur Verfügung. Je nach Ort, Region, Branche und Größe Ihrer Firma bekommen Sie verschiedene Ausschreibungen für den Klinkerbau angezeigt.

Individuelle Vertriebsunterstützung – mehr Aufträge im Klinkerbau generieren

Sie suchen nicht nur nach Ausschreibungen für den Klinkerbau, sondern wünschen sich auch eine professionelle Vertriebsunterstützung? Dann sind Sie bei ibau an der richtigen Adresse. Gerne kümmern wir uns um die Suche nach relevanten Ausschreibungen und um die Kommunikation mit den Kunden. Wir behalten für Sie den Markt im Auge, sorgen dafür, dass Sie keine Chancen verpassen und in Zukunft noch mehr Aufträge generieren.

Networking mithilfe von ibau

ibau veranstaltet regelmäßig Events, die Firmen und Auftraggebern die Möglichkeit geben, neue Kontakte zu knüpfen. Diskutieren Sie mit Branchenkennern, betreiben Sie Networking mit Entscheidern aus Vertrieb und Marketing und erfahren Sie mehr über aktuelle Trends und neue Entwicklungen im Klinkerbau oder in anderen Bereichen der Baubranche.

Mit ibau lernen und die Chancen auf Aufträge für den Klinkerbau verbessern

Damit Sie unseren Xplorer so effektiv wie möglich nutzen können, haben wir die ibau-Akademie ins Leben gerufen. Ein umfangreiches Schulungsangebot vermittelt Ihnen wichtige Kenntnisse rund um unser Tool und gibt Ihnen wertvolle Tipps für die Teilnahme an Ausschreibungen für den Klinkerbau. Nutzen Sie unsere kostenlosen Webinare und Videos oder lassen Sie sich eine individuelle Schulung auf Ihr Unternehmen zuschneiden.

Die Vorteile von ibau im Überblick

ibau ist ein Full-Service-Anbieter, der Unternehmen auf der Suche und bei der Teilnahme von Ausschreibungen für den Klinkerbau unterstützt. Dafür bietet ibau ein praktisches Tool, das individuell an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden kann. Abgerundet wird das Angebot durch zahlreiche weitere Leistungen, zum Beispiel eine aktive Vertriebsunterstützung, spannende Events und verschiedene Schulungen.