Ausschreibungen & Aufträge für Parkettarbeiten

Parkettarbeiten – Ausschreibungen & Aufträge

Seit einigen Jahrhunderten schon erfreut sich der Parkettboden größter Beliebtheit auf der gesamten Welt. Der Fußbodenbelag aus Holz gilt als besonders edle und robuste Variante der Fußbodengestaltung. Wo auch immer die Nachfrage nach Parkett besteht, ergibt sich folglich eine Nachfrage für professionelle Parkettleger. Mit einer Parkettarbeiten-Ausschreibung können Auftraggeber besonders geeignete Handwerker für ihren geplanten Parkettboden finden. Durch ibau erhalten Sie wiederum besonders einfach Zugang zu zahlreichen lukrativen Aufträgen für diese Parkettarbeiten.

Ausschreibungen für Parkettarbeiten finden

Parkettleger führen ihre Arbeiten stets in enger Absprache und auf Basis der individuellen Wünsche des Auftraggebers durch. Die einzelnen Parkette lassen sich in viele verschiedene Arten einordnen. So können Parkettarbeiten je nach Ausschreibung das Einsetzen von Massivparkett oder Mehrschichtparkett beinhalten. Innerhalb des Massivparkett-Bereichs werden zusätzlich Hochkantlamellenparkett, Lamparkett, Mosaikparkett, Stabparkett, Parkettdielen, Massivdielen sowie Tafelparkett bzw. französisches Parkett unterschieden. Parkettleger müssen sich bei Aufträgen grundsätzlich auf jede dieser Arten von Parkettarbeiten einstellen.

Parkettarbeiten: Ausschreibung richtet sich an Spezialisten im Bodenhandwerk

Immer noch ist vielerorts die falsche Annahme verbreitet, Parkettarbeiten könnte jeder Handwerker erledigen. Dies ist allerdings ein Irrtum. Für die richtige, ordnungsgemäße und vor allem zuverlässige Verlegung, Behandlung, Pflege und auch Restaurierung von Parkettböden sind entsprechend ausgebildete Fachspezialisten im Bodenhandwerk bzw. Parkettleger erforderlich. Eine Ausschreibung für Parkettarbeiten richtet sich somit ausschließlich an solche Fachexperten bzw. ausgewiesene Parkettleger.

518 Ausschreibungen & Aufträge für Parkettarbeiten
  • Schließen
Öffentlich
Sportboden
  • Leistungsort: 90542 Eckental
  • Vergabestelle: Markt Eckental
  • Veröffentlicht seit: 27.01.2020
  • Bewerbungsfrist: 20.02.2020
Öffentlich
Bodensanierung und Prallschutz Hermann-Günth-Halle und Karl-Faller-Halle
  • Leistungsort: 79312 Emmendingen
  • Vergabestelle: Stadtverwaltung Emmendingen
  • Veröffentlicht seit: 27.01.2020
  • Bewerbungsfrist: 17.02.2020
Privat/Gewerblich
Umbau Krankenhäuser/Kliniken in Rochlitz
  • Leistungsort: 09306 Rochlitz
  • Veröffentlicht seit: 28.01.2020
Privat/Gewerblich
Umbau/Innensanierung/Außensanierung größere Wohngebäude in Straubing
  • Leistungsort: 94315 Straubing
  • Veröffentlicht seit: 28.01.2020
Privat/Gewerblich
Neubau Lagerhallen in Dinslaken
  • Leistungsort: 46539 Dinslaken
  • Veröffentlicht seit: 27.01.2020
Öffentlich
Tischlerarbeiten, Sockelleisten, Handläufe, Tresen Foyer (B13099-30039006-001-371-01)
  • Leistungsort: 10707 Berlin
  • Vergabestelle: Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin)
  • Veröffentlicht seit: 23.01.2020
  • Bewerbungsfrist: 25.02.2020
Privat/Gewerblich
Innensanierung/Außensanierung/Abbruch/Rückbau Büro- und Verwaltungsgebäude des Bundes und der Länder in Schönefeld
  • Leistungsort: 12529 Schönefeld
  • Veröffentlicht seit: 27.01.2020
Privat/Gewerblich
Neubau Produktionshalle in Köln
  • Leistungsort: 50997 Köln
  • Veröffentlicht seit: 27.01.2020

Parkettarbeiten-Ausschreibung ist nicht gleich Parkettarbeiten-Ausschreibung

Durch die relativ hohe Nachfrage nach spezialisierten Parkettlegern herrscht auf dem Markt für Bodenhandwerk seit Jahren schon eine entsprechende Konkurrenzsituation. Starke Unterschiede in Ausschreibungen für Parkettarbeiten stellen eine weitere Herausforderung für Handwerker dar. Um mit der Konkurrenz mitzuhalten, sollte ein Parkettleger deshalb möglichst alle Wünsche eines Auftraggebers bezüglich seines gewünschten Parketts erfüllen. Nur mit einem breiten Angebotsspektrum können Parkettleger mittelfristig wettbewerbsfähig bleiben.

Ausschreibung von vielen unterschiedlichen Auftraggebern möglich

Der Bedarf an Parkettarbeiten und somit an Parkettlegern ist stark mit den allgemeinen Entwicklungen in der Baubranche verknüpft. Da Parkette aber universell verwendet und beliebt sind, gibt es in der Praxis kaum Beschränkungen hinsichtlich der Art des Auftraggebers, der eine Parkettarbeiten-Ausschreibung veröffentlicht. Private Hausbesitzer sind zwar anzahlmäßig für die meisten Aufträge für Parkettarbeiten verantwortlich, doch gerade die großen und lukrativen Aufträge kommen von Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen. Als Parkettleger kommen also verschiedenste Auftraggeber infrage.

Je größer die Stadt, desto mehr Parkettarbeiten: Die Ausschreibung nach regionalen Faktoren

Die Häufigkeit einer Parkettarbeiten-Ausschreibung hängt nicht unwesentlich von regionalen Faktoren ab. Gerade große Aufträge lassen sich häufiger in den großen Ballungsräumen Deutschlands finden, da hier mehr gebaut und renoviert wird und unternehmerische sowie öffentliche Auftraggeber angesiedelt sind. Weil in diesem Zusammenhang auch die Wirtschaftsstärke eine Rolle spielt, ist eine Parkettarbeiten-Ausschreibung besonders häufig in reichen Großstädten wie München, Hamburg oder Stuttgart verfügbar, während Ausschreibungen im ländlichen Brandenburg etwa weniger zahlreich und stark auf den Privatbereich fokussiert erscheinen.

Mit ibau zur garantiert passenden und lukrativen Parkettarbeiten-Ausschreibung

Mit ibau münzen Sie die hohe Nachfrage nach Parkettlegern in zahlreiche lukrative Aufträge um! Unser erfahrenes und kompetentes 100-köpfiges Rechercheteam übermittelt Ihnen qualitativ hochwertige und mehrmals verifizierte Ausschreibungen für Parkettarbeiten in ganz Deutschland. Dazu besteht für Sie die Möglichkeit, Informationen zu etwaigen nicht vorhandenen Ausschreibungen ganz einfach anzufordern. Unser Team recherchiert und bereitet Ihnen dann nachfolgend eine für Sie passende Ausschreibung auf. Am Ende dürfen Sie sich über mehr Ausschreibungen und damit höhere Auftragschancen freuen.

Langfristig mehr Erfolg bei jeder Parkettarbeiten-Ausschreibung

Mithilfe von ibau gelangen Sie nicht nur zu mehr Ausschreibungen im Bereich der Parkettarbeiten, sondern können durch unser besonderes Service- und Schulungsangebot auch dauerhaft Ihren Erfolg bei Ausschreibungsteilnahmen sowie der Auftragsakquise maximieren. 1957 gegründet, ist ibau mittlerweile einer der Top-Anbieter für die Auftrags- bzw. Ausschreibungsvermittlung am deutschen Markt. Nun können auch Sie von unserer mehr als 60-jährigen Erfahrung profitieren und damit Ihren eigenen Erfolg langfristig steigern.